E-Bike oder normales Fahrrad?

Finden Sie sich in den folgenden Aussagen wieder?

  • Ich möchte gerne eine Runde mit dem Fahrrad fahren, doch auf der geplanten Strecke ist dieser eine fiese Anstieg.
  • Ich fahre täglich mit dem Rad einen längeren Weg zur Arbeit.
  • Radfahren macht mir SpaĂź, doch ich hätte gerne mehr Reichweite.
  • In meiner Gruppe halte ich ohne E-bike nicht mehr mit.
  • Ich entdecke völlig neue Orte in der näheren Umgebung, die ich bisher nicht kannte.

Das perfekte E-Bike fĂĽr Dich

Viele Jahre war das klassische Fahrrad überaus beliebt. Doch im Vergleich zu 2013 sind die Verkaufszahlen in Österreich im Jahr 2018 auffällig gesunken.

Inzwischen zeichnet sich ganz klar ein neuer Trend ab: das E-Bike (Elektro Bike). Wir bieten als Cube Händler eine große Produktpalette an E-Bikes an und helfen dir bei der Auswahl mit unserer umfassenden E-Bike Kaufberatung.

Die neuartigen Fahrräder, die mittels eines elektrischen Motors angetrieben werden und so die Tretkraft der Fahrer*innen um die bis zu 1,5-fache Leistung verstärken, werden immer beliebter.

Die Motivation sich ein E-Bike zu kaufen, sind durchaus sehr unterschiedlich. Allen gemeinsam ist aber die Freude an der Bewegung an der frischen Luft. Das E-Bike ermöglicht durch seine Motorunterstützung, dass jeder Fahrer unabhängig von seiner körperlichen Fitness diese Bewegung ausführen kann. Die positiven Auswirkungen von Bewegung auf Körper und Geist ohne in die „rote Zone“ der Überbelastung zu kommen, macht die E-Bikes so genial.

Wir bieten als Cube Elitestore eine groĂźe Produktpalette an E-Bikes an und helfen dir bei der Auswahl mit unserer umfassenden Kaufberatung.





Alle Cube E-Bikes sind mit Motoren der Firma Bosch ausgestattet.

Die Unterstützung kann in vier Stufen gewählt werden. Der Motor reagiert sensibel auf Input vom Fahrer, die Unterstützung endet knapp über 25 km/h.

Insbesondere im Vöcklabrucker Umland zeigen unsere Cube E-Bikes ihre Stärken und helfen Fahrer*innen beim Erklimmen der Berge.

Info fĂĽr die Technik-Interessierten unter euch:

*folgende Aussagen treffen vor allem auf Cube mit Bosch-Antrieb zu

Je nach Anwendung/Modell kommen unterschiedliche Motoren zum Einsatz.

Am häufigsten ist der Bosch (àlink Bosch Produkte) Performance CX Motor verbaut. Dieser kann seit kurzem per Software zwischen 75Nm und 85Nm Drehmoment angepasst werden. Alle Motoren sind mit 500/625 Wh-Akku und den 4 Display-Varianten (Purion,Intuvia,Kiox und Nyon) kompatibel. Der Akku kann direkt am Rad durch eine Ladebuchse oder extern durch wenige Handgriffe geladen werden.

⚡ Für wen eignet sich ein E-Bike? ⚡

E-Bikes sind echte „Renner“, sowohl in ihrer Beliebtheit als auch in der Geschwindigkeit. Denn bei einem E-Bike wird die Beschleunigungskraft des Fahrenden deutlich verstärkt.

Deshalb ist ein E-Bike auch besonders gut für Menschen geeignet, die sich zwar gerne mit dem Fahrrad fortbewegen möchten, allerdings in Gruppen Schwierigkeiten haben, überhaupt hinterher zu kommen und den Anschluss nicht zu verlieren.

Insbesondere an langen Anstiegen im Vöcklabrucker Umland zeigen unsere Cube E-Bikes ihre Stärken und helfen Fahrer*innen beim Erklimmen der Berge.

E-Bike und Trekkingrad im Vergleich

Im Normalfall prĂĽft ein E-Bike die jeweils aktuelle Geschwindigkeit und unterstĂĽtzt Fahrer*innen bei langsamer Fahrt und auch wenn beschleunigt wird. Bei normaler Fahrt, sobald eine gewisse Geschwindigkeit erreicht wurde, schaltet der Motor eines E-Bike in der Regel ab und aktiviert sich erst dann wieder, wenn es wirklich notwendig ist.

Genau dies ist dann auch der Moment, in dem ein herkömmliches Fahrrad doch seine Vorzüge zeigt. Während schwache Fahrer*innen bei der Beschleunigung durch die Unterstützung des Elektromotors klar im Vorteil sind, haben bei normaler Fahrt ganz klar die stärkeren Fahrer*innen auf einem normalen Trekkingrad die Zügel in der Hand und können leicht wieder aufholen. Doch spätestens bei der ersten Steigung kann das E-Bike wieder seine Stärke unter Beweis stellen. Denn hier werden Fahrer*innen wieder optimal durch den Elektromotor unterstützt und können so ohne Kraftaufwand den Berg hinauffahren, während Fahrer*innen eines herkömmlichen Fahrrads ausschließlich auf die mit der Zeit nachlassende Muskelkraft setzen können.

Sie haben Interesse an einem E-Bike? Wir beraten Sie gerne in unserem neuen Fahrradgeschäft Vöcklabruck.